Kennst du das Geräusch von kratzendem Bleistift auf Papier? 

Den Moment, wenn frische Tuschetropfen ins Wasser fallen? 

Oder die Sekunden, wenn sich frische Farbe langsam in dein Papier saugt? 

 

Zeichnen fasziniert mich. Egal ob auf Papier, auf der Haut, auf einer Wand, auf einem Bildschirm. Mein Fokus liegt in der Welt der Medizin und der Wissenschaft. Gerade komplexe Sachverhalte kann man mit einer Zeichnung vereinfachen und einem breiten Publikum verständlich machen, auch ohne Worte. 

 

Das nötige Handwerk habe ich mir mit dem gestalterischen Vorkurs in Winterthur und einem Studium in Luzern an der Hochschule für Design und Kunst angeeignet. Als medizinischer Illustrator bin ich in einem internationalen Unternehmen angestellt und arbeite nebenbei im Atelier Grosse Pause an Projekten und Aufträgen. Privat liegen mir Themen wie Umweltschutz und Menschenrechte am Herzen, mit GLL besuche ich ehrenamtlich Schulen und kläre Jugendliche über LGBTQI+ Themen auf.

Fotografie: Priska Ketterer

Für Fragen, Kritik, Anregungen, neue Ideen oder einfach einen lieben Gruss habe ich immer ein offenes Ohr. Ich werde deine Nachricht so bald wie möglich beantworten. 

©2020 Alle Bilder auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne Erlaubnis des Illustrators nicht verwendet oder reproduziert werden.